Starke Teamleistung beim "Ötzi" - einem der härtesten Radrennen

Team Strassacker beim Ötztaler Radmarathon
Das Team Strassacker fährt beim sehr schweren "Ötzi" in der Teamwertung auf den 2. Platz!

Über vier Pässe musst Du fahrn

Über 5.500 Höhenmeter auf eine Strecke von knapp 240 km von Sölden im Ötztal über vier Pässe: Das ist eine der extremsten Herausforderungen im Radsport. Das vom Trainingsinstitut iQ athletik unterstützte Team Strassacker konnte in diesem Jahr den starken zweiten Platz in der Teamwertung einfachen. Herzlichen Glückwunsch!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0