Deutsche Meisterschaft im Radcross

Deutschen Meisterschaft im Radcross Bensheim
Die von iQ athletik trainierten Sportler Sascha Starker, Marcel Lehrian und Gerrit Rosenkranz zeigten eine starke Leistung bei der Deutschen Meisterschaft im Radcross

iQ athletik Sportler fahren ein starkes Rennen

In Bensheim fuhr die Deutsche CX-Elite um die Krone im Radcross. Mit dabei waren auch drei von iQ athletik trainierte Sportler aus dem Radsport360 Racing Team, die allesamt ein starke Leistung zeigten. Sascha Starker war als Lokalmatador am Start und verpasst mit Platz 11 nur knapp die Top Ten. Gerrit Rosenkranz fuhr trotz Start- und Defektpech noch auf einen starken 15. Platz. Marcel Lehrian rundete die guten Leistungen auf Platz 20 ab. Ihre Teamkollegen Severin Schweisguth und Marc Odrosek wurden 17. und 24. iQ athletik unterstützt das Team, dass überwiegend im Mountainbikesport aktiv ist, mit Leistungsdiagnostik, Trainingsplanung, Bikefitting und Ernährungsoptimierung.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0